MiCC Enterprise Agents- Endkundenbenutzer-Workshop

Der Kurs richtet sich an Call Center Agents/Endkundenbenutzer, die ein detailliertes Verständnis der MiCC Enterprise Applikationen benötigen.

Zielgruppe

Call-Center Agents

Methoden

Instructor Leader Led/ILL: Präsenzunterricht

Remote Leader Led/RLL: Distanzunterricht (Technischer Fernkurs)

Hybrid: ILL (Präsenz-) oder RLL (Distanzunterricht). Sie haben die Möglichkeit, diesen Kurs vor Ort oder von der Ferne zu besuchen.

Wenn Sie von der Ferne teilnehmen, beachten Sie bitte folgende technische Voraussetzungen:

  • Equipment zur Teilnahme an einer Videokonferenz z. B. Headset
  • Ein PC mit zwei Bildschirmen oder 2 PCs
  • Vier Mitel-SIP-Telefone (68xxi/69xx-Serie)
  • Ein Layer 2, PoE-Switch zur Unterstützung der IP Phones High Speed Internetverbindung. Empfohlene Mindestgeschwindigkeiten von 2 Mbps beim Herunterladen und 400 Kbps beim Hochladen. Eine Mitel/Aastra-Stromversorgung für das SIP-Telefon ist ebenfalls akzeptabel.

Weiterführende Informationen werden rechtzeitig vor Kursbeginn zur Verfügung gestellt.

Schwerpunkte

Tag 1

  • MiCC Enterprise Agent Overview
  • MiCC Enterprise Agent Call Window
  • MiCC Enterprise Agent Status Operations
  • MiCC Enterprise Agent Call Management Voice

Tag 2

  • MiCC Enterprise Agent Media Management
  • MiCC Enterprise Agent Features and Settings
  • MiCC Enterprise Agent Statistics
  • MiCC Enterprise Agent Troubleshooting

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

2 Tage

Termine

Termin auf Anfrage

Individuelle Schulung

Schulungsinhalte und -dauer stimmen wir nach Bedarf individuell mit Ihnen ab.

Zertifikat

TOP Zertifizierung

Ansprechpartner

Natalie Frisch

+49 911 40 905 303

+49 163 8528013

natalie.frisch@topbusinessgmbh.com