TOP 6002 VMware - Migration zu Hyper-V; Virtualisierungstechnik für Funktionen auf dem Windows Server 2019

Durch die Einführung von Windows Server 2019 wird die Virtualisierungstechnik erneuert. VMware erfährt dadurch eine Migration zu Hyper-V; Virtualisierungstechnik für Installations- und Konfiguarionsfunktionen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Techniker und Administratoren im Bereich der Telefonie - Systemumgebung.

Voraussetzungen

TOP 6001 Hyper-V; Virtualisierungstechnik für Installations - und Konfigurationsfunktionen auf dem Windows Server 2019

Methoden

Der VMware - Migration zu Hyper-V; Virtualisierungstechnik für Funktionen auf dem Windows Server 2019 Kurs ist ein von Trainern geführter Kurs, der eine ausgewogene Mischung aus theoretischer Vermittlung und praktischen Demonstrationen bietet. Die Ausrüstung wird zu Verfügung gestellt, dami Teilnehmer mit den oben genannten Funktionen arbeiten können.

Schwerpunkte

VMware ESXi Grundlagen

  • Was ist neu?
  • Planungsgrundlagen
  • Hardwarevoraussetzungen/Kompatibilität
  • Installation
  • Konfiguration
  • Service Level
  • Update
  • Sicherheit
  • Praktische Übungen

VMware Worstation

  • Handhabung
  • Praktische Übungen (Labs)

vSphere Hypervisor

  • Installation
  • Konfiguration
  • Erstellung von virtuellen Maschinen
  • Reservierung von Ressourcen
  • Arbeiten am Snapshots
  • Sicherheit
  • Praktische Übungen

Migration von VMware zu Hyper-V

  • Planung
  • Praktische Übungen (Labs)
PDF Download

Dauer

1 Tag

Termine

Termine auf Anfrage

Zertifikat

Mitel Zertifizierung

Ansprechpartner

Natalie Frisch
Tel.: +49 911 40 905 303
Mobil: +49 163 8528013